Macht.Rahmen.Sinn

Diese drei einfachen Worte bergen eine Menge Potenzial in unserer Welt! Gerade im Moment ist dies überall zu spüren, wie z.B. in der Pandemie oder in dem Umgang mit Ressourcen und unserer Umwelt.

 

Wir laden ein in Workshops, Diskussionen und Vorträge auf dem Kongress der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA) vom 14.-16. Mai 2021 in Kassel sich mit diesen Begriffen und ihren praktischen Auswirkungen in unserer Welt zu beschäftigen.

 

Wie in jedem Jahr wird es vielfältige Möglichkeiten geben, sich in den Bereichen Psychotherapie, Beratung, Bildung und Organisation fort zu bilden und die Transaktionsanalyse in vielen Facetten kennen zu lernen. 

 

Das Kongress-Team kassel

Von links nach rechts:

Iris und Ralf Faßbender Gabi Schneider, Anette Dielmann, Antonia Wiedekind, Conny Eifler, Heike Müller-Lorenz, Barbara Beyer, Patricia Matt, Amrei Störmer-Schuppner, Dorothee Abrell, Sven Golob, Torsten Voller, Michael Bone 

 

 

Das Kongress - Team erreichen Sie über

kongress-team2021@dgta.de 

 

 

Das Kongressbüro erreichen Sie über

dgta-kongressbuero@dgta.de